Monatsrückblick Juni

Meine Highlights im Juni 2021

Und schwupps ist das der erste Monat des Sommers und das erste halbe Jahr von 2021 auch schon wieder Geschichte. Wie schnell doch die Zeit vergeht.

Zum Glück gab es im Juni auch schon die erste Hitzewelle und tolle Bergabenteuer, die nur darauf warten im Juli fortgesetzt zu werden. 🙂
Aber von Anfang an!

Die großen und kleinen sommerlichen Highlights:

Das erste Mal unten ohne, Freiheit für die Füße:

Einen Sonnenaufgang auf dem Hochfelln gab’s auch:

Adidas Terrex Design your Life workshop – nachdenken und erarbeiten, was man denn eigentlich vom Leben will:

Sonnenuntergang in München:

Und dann: Rucksack packen für 2 Tage Abenteuer in den Bergen: Rofangebirge wir kommen!

Wieder daheim wurde das schöne Wetter gleich für einen Sonnenuntergangstour auf den Taubenstein genutzt

Das erste Mini-Konzert draußen / #lifesavermuc

Frühstücke und Kaiserschmarrn auf Balkonien –> Planungen der weiteren Sommer-Aktivitäten 🤩

Die erste Hochzeit des Jahres und seit Jahren überhaupt mal wieder, natürlich in feierlichem Traditionsgewand und mit Bergblick:

Endlich vollständig geimpft!

Und hochhinaus im Estergebirge! Schöne und lange Tour auf den Hohen Fricken.

 

Und dann war da auf einmal schon wieder Juli.
Ganz nach dem Lied von Samuel Jake: It feels like Summer 🙂☀️ Wobei es sich nicht nur so anfühlt, sondern auch tatsächlich so ist. Und ich liebs einfach!

Ich bin gespannt, was dieser Sommer 2021 noch so bringt! 😍💙

 

Kommentar verfassen