Feiertags-Ausflug auf den Seebergkopf

Es ist wieder einer dieser besonderen Tage, an denen man nicht arbeiten muss. Der Kalender zeigt den 01. November 2017 und in Bayern bedeutet das Allerheiligen. Das heißt aber auch, man hat endlich wieder Zeit für die Berge! Das Wetter sollte eigentlich ganz gut werden, ein Wolke-Sonnen-Mix war vorausgesagt. Also nix wie raus. Mein Weg... Weiterlesen →

Herbstlicher Ausflug zur Hochalm bei Lenggries

Das letzte Wochenende im Oktober ist da und das Wetter verspricht gut zu werden. Also geht es raus in die Berge! Das heutige Ziel ist die Hochalm, eine alte verfallene Alm in den bayerischen Bergen ... ... und ein schöner Aussichtsgipfel mit wunderbaren Bergblick ins Karwendelgebirge. Der Aufstieg auf den Schergenwieser Berg, der eigentliche Berg,... Weiterlesen →

Ein Gipfel, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen!

Das Wochenende ist da und die Berge rufen. Zeit, um neue Abenteuer zu erleben und neue Gegenden zu erkunden. Unser Ziel: der Gamskarkogel mit Übernachtung auf der Gamskarkogelhütte, 2.467 m. Der Gamskarkogel ist mit 2.467 m der höchste Grasberg Europas, die sich direkt auf dem Gipfel gebaute Gamskarkogelhütte ist eine der ältesten, errichteten Schutzhütten. Die... Weiterlesen →

Winterwonderland aufm Staffel

"Sundays are made for the Mountains": Einfach mal raus und Energie tanken und dabei weitere Höhenmeter fürs Wanderjahr 2017 sammeln - schon war der Plan geschmiedet! Das Ziel, ein nicht allzu hoher Berg in den bayerischen Voralpen: den Staffel (1.532 m) in der Jachenau! Am Sonntag hieß es mal wieder "the Mountains are calling" und so... Weiterlesen →

Best of – 10 Tage Alpenüberquerung

15.08.2016 - Alpenüberquerung So eine Fernwanderung hat ziemlich viel zu bieten. Nicht nur die Eindrücke, die man sammelt, sondern auch die Erlebnisse und Begnungen sind das, was die Erinnerung hinterher aufrecht erhält und sie sind das, was die Erfahrung noch einzigartiger macht. Daher folgt hier und jetzt das Best of, die tierischen wie menschlich einprägsamen... Weiterlesen →

Den Wolken so nah und die Wolken kommen immer näher

23.07.2016, Alpenüberquerung Etappe 5 Heute ging es wortwörtlich hoch hinaus, denn wir kratzen endlich an den 3.000er Höhenmeter. Nach einer sehr erholsamen Nacht in der Taschach-Alm ging es bergauf zum ersten Zwischenziel, der Braunschweiger Hütte auf 2.759m. Hierbei absolvierten wir knapp 1.000 HM, vorbei an einem beeindruckenden Wasserfall und immer hinauf mit stets ein wenig... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑